Arbeitsgrupen & Projekte Familienbesuchsdienst

Baby-Begrüßungsdienst

Willkommen in Schwalmtal“, so können in Zukunft alle Neugeborenen vom Bündnis für Familie begrüßt werden. Ein Team von Ehrenamtlerinnen besucht künftig Eltern von Neugeborenen in der Gemeinde Schwalmtal. Ist das Baby auf der Welt, bekommen die Eltern Post vom Bürgermeister. Wenn sie einverstanden sind,dass eine Ehrenamtmelden und mit den Eltern einen Besuchstermin vereinbaren. Das Bündnis für Familie möchte Eltern und Baby willkommen heißen und vermitteln, dass Schwalmtal eine familienfreundliche Gemeinde ist.

Das Ganze ist freiwillig. Wer keinen Besuch wünscht, bekommt auch keinen. Ein Elternordner ist das Herzstück des Besuchsdienstes. Mit vielen Fotos aus Schwalmtal, ansprechend und informativ gestaltet, sind darin all die Adressen und Ansprechpartner mit Internetadressen aufgelistet, die frisch gebackene Eltern in den kommenden Monaten und Jahren vielleicht brauchen können. Knapp gefasste Tipps zu Erziehung, Entwicklung und Gesundheitserziehung, herausgegeben durch die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung, sind jedem Ordner beigefügt. Ein Anhang mit kleinen Geschenken/Gutscheinen für die Familie ist noch im Aufbau.